Glossar

Ziel ist es eine verschleißfeste Bauteiloberfläche (bei zähem Kern) zu erzeugen, welche z.B. die Dauerfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit verbessern. Beim Nitrieren (Gas oder Bad) wird der Stahl in Gegenwart von stickstoffabgebenden Mitteln auf ca. 520 Grad Celsius erwärmt. Je nach geeignetem Stahl lässt sich eine Schichtdicke bis zu 0,8 mm erzielen, welche eine sehr hohe Härte bis zu 1200 HV (Info: 940 HV entspricht 68 HRC) aufweisen kann. Die Oberflächenhärte kann somit deutlich höher als bei Oberflächenhärten durch Martensitbildung sein und bleibt z.B. bis 600 Grad Celsius beständig (Martensit zerfällt bereits ab ca. 150 Grad Celsius). Nitrierschichten sind nichtmetallisch und schützen damit vor adhäsiven Verschleißvorgängen, weil sie die Fusion (Aufschweißen) von Werkstück und Werkzeug durch Aufbauschichten verhindern. Nitrierschichten tragen selbst nicht auf und können somit nach fertiger mechanischer Bauteilbehandlung eingebracht werden. Grundsätzlich lässt sich jeder Stahl nitrieren, der Temperaturen bis über 500 Grad Celsius (Prozesstemperatur des Nitrierens) standhält. Insbesondere das Gasnitrieren dauert je nach gewünschter Schichtdicke sehr lange und kann durchaus 80 Stunden betragen.

Suche

Eigenschaften

Impressum

ABRAMS PREMIUM STAHL®


ist eine Division der

Abrams Engineering Services GmbH & Co. KG
Hannoversche Straße 38
D-49084 Osnabrück

T: +49 5 41/3 57 39 – 0
F: +49 5 41/3 57 39 – 39
verkauf@premium-stahl.de

www.premium-stahl.de
www.stahlberater.de
shop.premium-stahl.de

Sitz der Gesellschaft: Osnabrück
Amtsgericht Osnabrück, HRA 6865
USt-IdNr.: DE 221940667

Persönlich haftender Gesellschafter

Abrams Engineering Verwaltungs GmbH
Sitz der Gesellschaft: Osnabrück
Amtsgericht Osnabrück, HRB 20019

Geschäftsführender Gesellschafter

Dipl.-Wi.-Ing. Dr. Jürgen Abrams

HAFTUNGSHINWEISE


Die Inhalte des ABRAMS Stahlberaters wurden sorgfältig nach aktuellem Stand der Technik zusammengestellt.

Bitte beachten Sie, dass der ABRAMS STAHLBERATER einen Überblick über allgemeine Eigenschaften und Verwendungszwecke gibt und somit die Werkstoffauswahl erleichtern soll. Nicht zuletzt aufgrund der sehr vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und deren Einflussfaktoren bedarf die Gewährleistung bestimmter Eigenschaften und Werte in jedem einzelnen Fall einer ausdrücklichen schriftlichen Vereinbarung. Eine Haftung jeglicher Art wird ansonsten ausgeschlossen, siehe hierzu auch www.premium-stahl.de/haftungshinweise.pdf

Für den Inhalt der Anwendung ist, soweit nicht anders gekennzeichnet, die Abrams Engineering Services GmbH & Co. KG alleiniger Inhaber jeglicher Nutzungsrechte. Eine weiterführende Nutzung jeglicher Inhalte oder Ergebnisse der Anwendung in anderen Programme oder in Print- bzw. Online-Medien ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet.

Der Inhalt der Anwendung unterliegt einer fortlaufenden Entwicklung. Um stets den neuesten Stand nutzen zu können, sollte sich ein Anwender über mögliche Updates im App-Store informieren. Die Inhalte der Anwendung können jederzeit ganz oder teilweise ohne Ankündigung verändert oder sogar komplett gelöscht werden. Es besteht keinerlei Verpflichtung, die Inhalte dauerhaft zu publizieren.

©2013 / Patent No.: US 8,463,771 B2
Date of Patent: Jun. 11,2013

Idee & Konzept:

Abrams Engineering Services GmbH & Co. KG, www.premium-stahl.de

Realisierung der ABRAMS STAHLBERATER-Webapplikation:

MORGENROT | WOLF GmbH, www.morgenrot-wolf.de
ABRAMS PREMIUM STAHL
ist eine Division der T: +49 541/357 39-0 info@premium-stahl.de AGB
Abrams Engineering Services GmbH & Co. KG F: +49 541/357 39-39 www.premium-stahl.de HAFTUNGSHINWEISE UND DATENSCHUTZ
Hannoversche Straße 38 • D-49084 Osnabrück E: app@premium-stahl.de shop.premium-stahl.de IMPRESSUM